Wir sind Familie Zatschker mit unseren Kindern Matthias und Vanessa und
unseren Beaglen Nadja, Bruno, Callista und Flavia.
Wir wohnen in Gunzenhausen im Zentrum des schönen Fränkischen Seenlands.


Hier erfahren Sie alles über uns und unsere Beagle sowie über unsere schöne
Ferienregion, seit Frühjahr 2012 stehen unsere komfortablen, gemütlichen 
vier Sterne Komfortferienwohnungen für einen Urlaub mit der Familie und
dem geliebten Vierbeiner zur Verfügung.
Natürlich sind auch Gäste ohne Fellnase willkommen, aber mit ist doch viel lustiger:-)

 


Der größte Wunsch unserer Kinder, wie in vielen Familien, war ein Haustier.
Nach einigen Versuchen mit Kleintieren haben wir uns vor ein paar Jahren auf
die Suche nach dem "perfekten Haustier" gemacht...

Letztendlich sind wir bei unseren Beaglen gelandet!

Seit dem Jahr 2006 hielten wir Kontakt zum Züchter und im Frühjahr 2008 ist
unsere erste Beaglehündin Nadja bei uns eingezogen.

Seit Sommer 2009 leistet ihr unser Beaglerüde Bruno Gesellschaft und im
Sommer 2011 wurde unsere Nachzuchthündin Callista, im eigenen Kennel
eine Tochter von Nadja, geboren. Im Herbst 2013 wurde unser Youngster Flavia
geboren (eine Tochter von Callista und Enkeltochter von Nadja aus eigener Nachzucht
)
sie macht unsere kleine Meute komplett.

Um unsere Linie zu festigen, und die Gene der Eltern zu erhalten,
haben wir uns entschlossen aus der letzten Verpaarung unserer ausgezeichneten
Beagleeltern Nadja & Bruno einen kleinen Nachzuchtrüden bei uns aufzunehmen.
Seit 20. August 2016 bereichert MOD'S Next Generation Nando unser Familienleben.

Wir haben gelegentlich Welpen abzugeben - da wir eine kleine, familiäre Zucht

sind legen wir größten Wert auf eine liebevolle und sachgemäße Aufzucht.
Pro Kalenderjahr fallen maximal 1-2 Würfe. Zwingerschutz besteht seit dem
Jahr 2008. Ein Züchterseminar (Nachweis der Sachkunde) wurde im Jahr 2010

abgelegt. Seit 2012 ist die DNA unserer Zuchttiere zum Abstammungsnachweis

hinterlegt und auf genetische, rassespezifische Erbkrankheiten hin untersucht.

Zur Rechtssicherheit und Nachweis der Sachkenntnis, wurde unsere Aufzucht
durch das Veterinäramt Weißenburg-Gunzenhausen zusätzlich im Jahr 2016 geprüft.
Wir sind im Besitz des Paragraph 11 nach Tierschutzgesetz/Tierschutzhundeverordnung.


Unsere Beagle sind, obwohl wir es Anfangs nicht glauben wollten,
sehr kinderlieb und unkompliziert. Sie haben ein ruhiges, freundliches und
ausgeglichenes Wesen - sind neugirig und gelehrig.


Aufgrund unserer positiven Erfahrungen und durch die Bestärkung von Nadja's Züchter
haben wir uns zur Zucht entschlossen, um anderen Familien oder auch alleinstehenden
und gesundheitlich eingeschränkten Menschen einen so lieben, treuen und doch 
anspruchslosen Zeitgenossen vermitteln zu können.

Unser Ziel ist es gesunde, typvolle und leistungsfähige Beagle in unserem Kennel aufzuziehen !!!


Wir sind der Überzeugung das diese einfühlsamen Tiere auch bei alleinstehenden
Menschen Kontakte zur Umwelt aufbauen und bei gesundheitlich angeschlagenen
Menschen durch Spaziergänge und ihr fröhliches Wesen die Genesung fördern.
Bei dem Umgang mit Kindern animieren sie zum Spielen in der Natur schulen die
Verantwortung und die Konzentration.


Unsere Welpen wachsen in der Beagle & Menschenfamilie in der Wohnung auf.
Sie sind von Klein an, an Haus und Garten, andere Haustiere sowie an alltägliche Geräusche gewöhnt.

 

 

Master of Dumphill

Beaglekennel seit 2008

 

Züchterseminar EKU - DKU

 

Nachweis über den Besuch des Züchterseminares 
§ 11 Abs. 1 Nr. 3a des Tierschutzgesetzes,
Berechtigung zur Zucht von Rassehunden in Eigenverantwortung.


Bilder zur Urkundenverleihung Ingolstadt 09./ 10.10.2010

 

 

 

 

Unsere Meuteaufteilung
 

Martin führt die Meute an.
Er verdient Knochen, und ist unser Chauffeur
für Austellungen & Termine! Er trägt die schweren Säcke mit
Hundefein und bei ihm lohnt sich auch betteln und sabbern am Tisch.

Frauchen Nicole unsere Chefin,
sorgt für den Papierkrieg, so sagt sie immer. Sie trainiert mit uns am Hundeplatz,
bringt uns bei wie sich brave Beagle auf Ausstellungen und im Alltag verhalten,
kümmert sich um unsere Wehwehchen (Gesundheit) und hilft bei der Welpenaufzucht.
Eigentlich ist sie für Alles und Immer zuständig!!!


Unser 1. Coach Matthias & Gassigeher sorgt für ausreichend Bewegung zum Muskelaufbau,
Training, Sport, Spaß und Spiel.
Wichtiges Aufgabengebiet außerdem die zwei KK (Körperpflege & Kuscheln)

Unsere Vanessa ist Coach zwei, sie geht spazieren und spielt mit uns.
Bei ihr können wir auch beim Training mal frei laufen und richtig Unsinn machen.
Sie hat uns feste lieb, kann uns super streicheln und wir geben richtig gut auf sie acht.

Zuchthündin Nadja: Fachrichtung: Steckt alle mit ihrer Fröhlichkeit an,
ist eine Feinschmeckerin (wählt das Beste Futter aus),
sorgt für Beaglekuschel und natürlich hilft sie Frauchen auch bei der Welpenaufzucht!

Deckrüde Bruno, Fachgebiete (außer Decken): Hundesport & Hundespaß,
Bewachen, Aufspüren & Apportieren.

Zuchthündin Charming-Callista
(eigene Nachzucht eine Tochter von Nadja) besticht durch ihre unbeschwerte/fröhliche
Weise sie führt unsere Zuchtlinie fort - einfach ein wundervoller "Calli"

Zuletzt unser kleinster Beaglespross Flavia -
Nachzuchthündin unsere Zukunft
(eigene Nachzucht, eine  Tochter von Callista und Enkeltochter von Nadja)
aus besten Zuchtlinien mit sehr vielversprechendem Wesen
(leichtführig, angenehm ausgeglichen) und Körperbau
(kleiner/mittlerer Größe) in der besonderen Fellfarbe tan&white (bicolor).

Seit August bereichert Nachzuchtrüde Nando unser Familienleben. 
MOD'S Next Generation Nando ist ein Sohn von unserer Nadja und unserem Rüden Bruno. Wir hoffen das
sich ihre gesunde, robuste Art - ihr großer Lern-/Arbeitswille, der sehr gute Gehorsam sowie das ruhige und
ausgeglichene Wesen in ihm und somit in unserer Nachzucht wieder finden werden. Bei entsprechender
Eignung und Entwicklung darf er in die Pfotenspuren seines Beaglepapi's tapsen...