+++ Unseren Beaglen & Familien wünschen wir eine besinnliche Adventszeit +++ Nächste Wurfplanung voraussichtlich 2019 +++






MOD'S -Wurf

DOB: 21. Februar 2018
2/1 Rüde - 0/1 Hündin

 
Unser Q-Wurf stellt sich vor:

 
Alle Welpen sind bereits versprochen - Vormerkung für unseren R-Wurf geplant für 
Anfang/Mitte Mai 2018 mit unserer Flavia werden noch angenommen !!!


+++ 18. April 2018: Q-Wurf - 8. Lebenswoche +++

Die letzte gemeinsame Lebenswoche ist nun um. Einmal noch Wurmkur schlabbern,
und Krallen schneiden stand auf dem Stundenplan; ebenfalls ein Bad - alle haben
es genossen und die erste Impfung - Picks gar nicht gemerkt, Warten beim Tierarzt
war nicht so toll - Autofahren hat uns aber gefallen:-)
 Alle Unterlagen und das Zubehör sind beisammen - nun heißt es am Wochenende 
- Abschied nehmen - Auf ins Leben !!! Wieder einmal haben wir den Grundstein
für ein hoffentlich langes und glückliches Beagleleben in tollen Familien gelegt !!!
Wir bedanken uns bei den neuen Haltern für das entgegengebrachte Vertrauen,
und hoffen das unser Quartett in unserem Sinne weiter ausgebildet und gehalten wird;
Alle Zweibeiner fiebern der Abholung bereits entgegen;-D
 
- Einzelbilder Ende 8. Lebenswoche online - 
- Schnappschüsse haben wir in die Bildergalerie eingestellt -


+++ 11. April 2018: Q-Wurf - 7. Lebenswoche +++

Die siebte Lebenswoche unseres Q-Quartetts ist nun zu Ende, wir genießen
die sonnigen Frühlingstage im Garten, denn langsam heißt es mal wieder
Abschied nehmen; Die Wurfabnahme ist erfolgt - alles dran & fit :-)
Auch der Microchip ist gesetzt und registriert - übrigens haben wir alle
Auto fahren geübt sogar mit Sohnemann's Miezen und natürlich den "großen Beaglen"!!!
- Einzelbilder Ende 7. Lebenswoche online/ Schnappschüsse der Schlappohren im Garten online -
  

 
 
   
    
    
 


+++ 04. April 2018: Q-Wurf - 6. Lebenswoche +++

Die dritte Wurmkur ist gemacht, jede Menge Besuch war da,
und auch das Wetter scheint es sich überlegt zu haben - so 
können wir den Garten erkunden. Krallenpflege stand auch
noch mal auf dem Stundenplan - haben wir prima gemacht sagt Frauchen !!!
- Einzelbilder Ende 6. Lebenswoche online -


+++ 28. März 2018: Q-Wurf - 5. Lebenswoche +++
Das erste Mal den Außenbereich erkunden...
... macht schon wieder hungrig 
... Prägespielzeuge werden auf Stabilität geprüft:-)
Was ist das für ein Ding?
Ich probier's mal aus...
... so eine Erkundungstour...
... macht echt müde !!!

Für's Erste - mal alles erschnüffelt...
... jetzt erst ein Nickerchen.
Hab' aufgepasst...
... Frauchen meint wir haben die " Frühjahrsmüdigkeit"
dürfen aber Ostermontag im Garten den Hasen suchen !!!

Die 5. Lebenswoche unserer Q's war spannend der überdachte Außenbereich
mit Prägespielzeug wurde in Beschlag genommen. Frauchen sagt wir sind besonders
ruhige, aber auch hungrige Beaglechen... tatsächlich können wir schon unser
Welpenfutter knuspern:-D

- Einzelbilder Ende 5. Lebenswoche online -
 
+++ 21. März 2018: Q-Wurf - 4. Lebenswoche +++
 
Unser Q-Wurf hat in der vierten Woche seinen ersten Besuch empfangen,
die zweite Wurmkur ist geschlabbert und der erste Brei verdrückt:-))


+++ 14. März 2018: Q-Wurf - 3. Lebenswoche +++
 
Unser Kleeblatt bekommt seine Milchzähnchen und wird langsam mobil;
Pediküre erfolgt:-) Erstes Bellen !!! Lieblingsplatz an Mama's Milchbar...:-D
 

+++ 07. März 2018: Q-Wurf - 2. Lebenswoche +++

v.l. Quantos, Quentin, Quarry und Quincy

Unser Q-Quartett entwickelt sich Dank der fürsorglichen Mama ausgezeichnet;
allesamt wiegen nun gut 1 kg, die erste Wurmkur ist geschlabbert,
bereits am 11. Lebenstag durften wir in babyblaue Äugelein blicken !!!
- Einzelbilder 2. Lebenswoche online -


+++ 28. Februar 2018: Q-Wurf - Ende 1. Lebenswoche +++
Einzelbilder Ende 1. Lebenswoche online - die Kleinen haben
ihr Geburtsgewicht nahezu verdoppelt und entwickeln sich prima,
das erste Mal Krallenpflege haben sie unter Protest über sich ergehen lassen:-)

Bilder in Geburtsreihenfolge:

MOD'S Quality-Quarry - Hündin bicolor
(Quarry = engl. "Jagdbeute":-D)
 
Quarry - Ende 1. Lebenswoche:

Quarry - Ende 2. Lebenswoche:

Quarry hat ihre neue Familie in Günzburg gefunden !!!
Quarry - Ende 3. Lebenswoche:

Quarry - Ende 4. Lebenswoche:

Quarry - Ende 5. Lebenswoche:

Quarry - Ende 6. Lebenswoche:

Quarry - Ende 7. Lebenswoche:

Quarry - Ende 8. Lebenswoche:


MOD'S Quality-Quantos - Rüde bicolor
(Quantos = lat. "kleinste Energiemenge" unser großer, gemütlicher hat den Nickname "Schorsch")
  
Quantos - Ende 1. Lebenswoche:

Quantos - Ende 2. Lebenswoche:

Quantos liebevoll "Schorsch" bezieht sein neues Heim in Schillingsfürst
Quantos - Ende 3. Lebenswoche:

Quantos - Ende 4. Lebenswoche:

Quantos - Ende 5. Lebenswoche:

Quantos - Ende 6. Lebenswoche:

Quantos - Ende 7. Lebenswoche:

Quantos - Ende 8. Lebenswoche:


MOD'S Quality-Quincy - Rüde tricolor
(Quincy = nach TV-Kommissar unser Schnüffler;-))
  
Quincy - Ende 1. Lebenswoche:

Quincy - Ende 2. Lebenswoche:

Quincy bleibt in der Nähe am schönen Altmühlsee
Quincy - Ende 3. Lebenswoche:

Quincy - Ende 4. Lebenswoche:

Quincy - Ende 5. Lebenswoche:

Quincy - Ende 6. Lebenswoche:

Quincy - Ende 7. Lebenswoche:

Quincy - Ende 8. Lebenswoche:


MOD'S Quality-Quentin - Rüde tricolor
(Quentin = engl. Form von Quintin Bedeutung "der Fünfte" ist er auch nach Geburtsreihenfolge)
  
Quentin - Ende 1. Lebenswoche:

Quentin - Ende 2. Lebenswoche:

Sein neues Zuhause ist in Heidenheim a. d. Brenz
Quentin - Ende 3. Lebenswoche:

Quentin - Ende 4. Lebenswoche:

Quentin - Ende 5. Lebenswoche:

Quentin - Ende 6. Lebenswoche:

Quentin - Ende 7. Lebenswoche:

Quentin - Ende 8. Lebenswoche:


Hündin Callista:
 

Unsere Callista wurde am 22./23. Dezember 2017 belegt, klappt alles
erwarten wir Ende Februar 2018 Beaglenachwuchs, bei weiteren Fragen
dürfen sich unsere Welpeninteressenten gern mit uns in Verbindung setzen !!!

- Bilder & Unterlagen des Deckrüden liegen noch nicht vor -




Dieser Wurf erhält den Namensvorsatz:

"MOD'S Quality"
Stammbaum:
 
Vater:
Arum od Hlubokeho Potdka
Vater:
Baumgold Brilliant Tergyan
Vater:
Beaglelee Walk the Line
Vater:
Windkist a Walk in the Park
Mutter:
Beaglelee Finest Blend
Mutter:
Metaxa Tergy
Vater:
Beaglelee Blackjack
Mutter:
Vanilla Flower Tergy
Mutter:
Coffea z Adeluku
Vater:
Romeo Tergy
Vater:
Tobby Het Hulterhof
Mutter:
Ginna Tergy
Mutter:
Maruby's Ambrosia
Vater:
Basic Drive's Game Set and Match
Mutter:
Skansehoj's Ruby
Mutter:
MOD'S Charming-Callista
Vater:
Amor von der Rabenleite
Vater:
Hit von der Rabenleite
Vater:
Indianer vom Hasenfeld
Mutter:
Roxy von der Rabenleite
Mutter:
Cathy von der Rabenleite
Vater:
Art Virsky Blesk
Mutter:
Jule von der Rabenleite
Mutter:
Nadja of Summerhill
Vater:
Zorro vom Tecklenburgerland
Vater:
Berry vom Auerbachtal
Mutter:
Finny von der Friesenwiese
Mutter:
Gissy vom Badischen Land
Vater:
Boy van de Watering
Mutter:
Peggy vom Westfalenstamm
 
Ahnentafel generiert bei Welpen.de - die Seite zum Thema Hunde und Welpen


 Wurf & Welpen Tagebuch   
 
Die Elterntiere unserer Nachzuchtbeagle leben mit uns im Familienhaushalt,
jeder Wurf wird sorgfältig vorbereitet, Vorsorge und Gesundheitsuntersuchungen verstehen sich von selbst,
besonders wichtig ist uns das instinktsichere Verhalten der Alttiere und ein natürlicher
Ablauf von Verpaarung und Geburt - dies legt den besten Grundstein für's Beagleleben.
                           
Callista                              &                               Arum 
 Wir legen großen Wert auf eine natürliche Verpaarung, künstliche Befruchtung, tierärztliche Hormongaben
und das fixieren der Partner während der Paarung lehnen wir ab - hier beginnt die natürliche Auslese
der Nachzucht bereits - die Natur ist der beste Lehrmeister !!!
 
Trächtigkeits-Kalender:

Verlauf der Trächtigkeit - Decktermin:

Erster Decktag: Sperma wandert außerhalb der Gebärmutterschleimhaut
 
Zweiter Tag:
Sperma wandert zu den Eileitern. Die Spermien bleiben in den weiblichen
Geschlechtsorganen eine Zeitlang befruchtungsfähig.

Dritter Tag:
Sperma erreicht die Eileiter in denen sich hoffentlich reife Eizellen befinden.
 
Verlauf der Trächtigkeit - Befruchtung:

Vierter Tag:
Befruchtung der Eizellen in den Eileitern.
Der halbe Chromosomensatz der Mutter in der Eizelle verbindet sich
mit dem halben Chromosomensatz des Vaters aus der Samenzelle.
 
Verlauf der Trächtigkeit: Zellteilung:
Nach der Befruchtung beginnen sich die Zellen zu teilen, es bilden sich
Zellhaufen, aus diesen Keimblasen die Richtung Gebärmutter wandern.

Verlauf der Trächtigkeit - Zellwanderung:
Zwischen dem 5. und 8. Tag wandern die befruchteten Eizellen in die Gebärmutter,
und entwickeln sich zu Keimbläschen.

Verlauf der Trächtigkeit - Einnistung:
Etwa zwischen dem 12. und 19. Tag verteilen sich die Embryonen in der Gebärmutter.
Sie setzen sich an der Gebärmutterschleimhaut fest (Einnistung), Den Keimblasen wachsen
kleine Zottel welche sie mit der Gebärmutterschleimhaut verbinden.

Verlauf der Trächtigkeit - Aufbau der Plazenta
An der Stelle, an der sich die Zotten in die Gebärmutterschleimhaut gebohrt haben,
beginnt diese zu wuchern. Es bildet sich an dieser Stelle je Keimling eine Plazenta (Mutterkuchen).
Hunger ist Callistas steter Begleiter:-D
Ab dem 22. Tag nach der Erstbelegung 
sind die Embryonen sichtbar.
Sie haben nun eine Größe von etwa 1 cm.
Es kann bereits ein Herzschlag festgestellt werden.
Bekomm' ich was ab???
Etwa ab dem 23. Tag
sind bereits Augen und die Nervenstränge im Rückenmark
gebildet. Es beginnt auch die Ausbildung der anderen Organe.
...Meinetwegen
25. Tag:
Die Embryonen sind jetzt ca. 4 cm groß und gleichmäßig im Uterus verteilt.

Ab dem 29. Tag
beginnen sich Zehen, Barthaare und Krallen zu entwickeln.

+++ Erste Bilder unserer Beaglebaby's - Ultraschall: +++
Der Ultraschall hat es uns bestätigt - Callista erwartet Beaglenachwuchs !!!


+++ Halbzeit - Trächtigkeit +++
Bäuchlein wächst ;-)
Die Hälfte der Tragzeit ist geschafft - 31. Tag: Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen.
Die Föten sehen nun wie Hunde aus. Rumpf und Kopf sind unterscheidbar.
Fellfarbe entwickelt sich. Das Geschlecht ist zu bestimmen.
Der Herzschlag der Föten ist per Ultraschall sichtbar - per Stethoskop hörbar.

Schleckermäulcchen...
Ab dem 35. Tag - ca. 42. Tag ist bei der Hündin eine Vergrößerung des
Bauchumfanges feststellbar, wenn ein Wurf durchschnittlicher Größe vorhanden ist.
Die Zitzen sind deutlich sichtbar.


45. Tag: Die Knochen verstärken sich jetzt (Röntgen wird möglich)
Ab dem 45. Tag ist das Skelett deutlich zu erkennen.
Die Welpen können unter der Bauchdecke ertastet werden.
Die Haare am Bauch u. Rute der Hündin fallen aus.


Gewicht Hündin:
Vor Belegung:  17,3 kg
1. Trächtigkeitswoche  17,5 kg 
2. Trächtigkeitswoche  17,8 kg 
3. Trächtigkeitswoche  17,5 kg
4. Trächtigkeitswoche  18,8 kg/ Umfang 65 cm
(Steigerung der Futtermenge um 50% - verteilt
auf 4-5 Mahlzeiten)
5. Trächtigkeitswoche 19,8 kg / Umfang 70 cm
6. Trächtigkeitswoche  21,4 kg/ Umfang  75 cm
7. Trächtigkeitswoche 23,7 kg/ Umfang  82 cm
(Ende 7. Woche Tragzeit - Frischfleischfütterung
nach Bedarf unserer Beagledame bis zum Absetzen der Welpen)

8. Woche Trächtigkeit:  25,2 kg/ Umfang 85 cm
 
Die Hündin verbringt sehr viel Zeit mit der Körperpflege. Die Zitzen schwellen
deutlich an. Die Hündin wird unruhiger und sucht sich einen Platz fürs Werfen.
In dieser Phase beginnt ein enorm schnelles Wachstum der Föten.
Wenn die Hündin einen normalen durchschnittlichen oder großen Wurf trägt,
kommt es zur Faltung der Gebärmutterhörner, wodurch sich ihre äußere Linie
drastisch verändert. Diese Veränderung wird nicht sichtbar,
wenn nur 2 oder 3 Welpen vorhanden sind.
Unsere werdende Beaglemama wird von allen Zwei- und Vierbeinern
während der Eröffnungsphase & Geburt begleitet.


9. Woche Trächtigkeit: 25,5 kg/ 88 cm
Die Hündin wird ruhelos und beginnt "Nestbauverhalten" zu zeigen
Es kann sein, dass sich Scheidenflüssigkeit absondert.
 

Warten und Wachen - unser Rüde Bruno begleitet den Wurf
ca. 63. Trächtigkeitstag:
Der vorausberechnete Tag der Geburt
Viele Hündinnen werfen zwischen dem 58. und 63. Trächtigkeitstag.

 

Bei ernsthaftem Interesse an einem reinrassigen, typvollen Beaglewelpen aus unserer liebevollen,
fürsorglichen und sachkundigen Hausaufzucht, sind wir für Sie, für Fragen zur Rasse, Haltung
und Erziehung sowie zur Vereinbarung eines unverbindlichen Besuchstermins telefonisch erreichbar.

Die Elterntiere/Großeltern können vor Ort besichtigt werden, sie leben bei uns im Haushalt,
als vollwertige Familienmitglieder - Zuchtunterlagen können eingesehen werden -

- Züchterseminar zur Sachkunde
- Zuchttauglichkeits Prüfung der Elterntiere
- Ausstellungsurkunden, Richterberichte, Arbeitsprüfungen und
Gesundheitsuntersuchungen HD,ED,PL,DM,MLS,NCCD,FAKTOR VII;

Gerne können Sie uns ihre Telefonnummer per Mail schicken -
wir rufen Sie dann am gewünschten Tag/Zeit zurück
- E-Mail mit reiner Preisanfrage und Anrufe weit nach 20 Uhr werden NICHT beantwortet - 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf !!!
Familie Zatschker &


Master of Dumphill Welpenzubehör 
Unsere Welpen werden nicht nur liebevoll in der Familie groß,
und mit alltäglichen Abläufen und Geräuschen vertraut.
Sie werden alle mit umfangreichem Zubehör
ausgestattet abgeben (im Kaufpreis enthalten),
welches die Eingewöhnung im neuen Heim erleichtert.

 
 
Sie bringen mit: 
- Ahnentafel
- Gesundheitszeugnis
- Mehrfach geimpft
- Mehrfach entwurmt
- Wurmkur für die 10.Lebenswoche
- EU-Impfpass
- Microchipimplantat
- Registrierung Haustierzentralregister TASSO
- Welpenbegleit-/Infomappe (Anleitungen Fütterung/Pflege)
- Welpenstartpakete(HappyDOG/Schecker)
insgesamt 11
kg Happy Dog Medium Baby 28/ Züchterqualität
für die ersten Lebensmonate
 

Transportbox Gr. 4-5
 als Zimmerkennel/Schlafplatz/
Transport Kfz  
 
 
 
- Welpenset (Halsband/Geschirr/Leine)
- Lieblingsspielzeug & Kuscheldecke
- Rechnung/Quittung Schutzgebühr
- Garantierte Rücknahme bzw. Hilfe bei Vermittlung 
- Kostenlose Hundehalterhaftpflichtversicherung für die ersten 6 Lebensmonate

Die neuen Familien unserer Beagle erhalten seit unserem
ersten Wurf eine kleine Erinnerung an die Welpenzeit
bei uns mit nach Hause, darin finden sich die schönsten Bilder
Ihres Welpen und seiner Wurfgeschwister ebenso wie die
Elterntiere und Info's über Entwicklung und Gewicht !!!
   
 
 

Unser Buchtipp für unsere zukünftigen Beaglehalter
 - dieser baut auf unsere Haltung auf:

Titel: AUF INS LEBEN - Grundschulplan für Welpen

Autorin: Imke Niewöhner erhältlich über
ISBN 978-3-942335-62-1 unter www.kynos-verlag.de

Wir bevorzugen stets einen persönlichen Kontakt unter
Tel. (09831) 8819917 oder E-Mail mit Telefonnummer angeben
- wir rufen gerne zurück -
dumphill@t-online.de